Polyoxymethylen + PTFE (POM PTFE)



Sollten Sie einen speziellen Lieferwunsch haben, rufen Sie uns einfach an oder senden Sie eine 'E-Mail Polyacetale (POM) sind universelle Werkstoff für Funktionsteile in der Feinmechanik und im Apparatebau. Sie bieten hervorragende Eigenschaften, so z.B.

niedriger Reibwiderstand,
gute Abriebfestigkeit,
hervorragendes Federvermögen,
hohe Ermüdungsfestigkeit bei wechselnder Beanspruchung,
gute elektrische Eigenschaften,
hohe Durchschlagfestigkeit,
niedriger dielektrischer Verlustfaktor,
gute Chemikalienfestigkeit, besonders gegen Lösungsmittel,
und sie sind sehr beständig gegen Spannungsrissbildung.

Der Festschmierstoffzusatz PTFE verbessert die ohnehin schon guten Gleiteigenschaften des POM: Das Trägermaterial bringt hohe Festigkeit und Steifigkeit, das eingebettete PTFE sorgt für geringen Gleitwiderstand.
POM PTFE besitzt gegenüber POM PE eine höhere Oberflächenhomogenität.

Typische Anwendungen sind Gleitlager aller Art, z.B. Buchsen, Führungen und Schienen.

Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,