Kunststoff

Kunststoffe sind vielfältig einsetzbare, makromolekulare Werkstoffe; Polymere die durch chemische Verfahren (Polymerisation) künstlich hergestellt werden. Diese organischen Werkstoffe kommen also in der Natur nicht vor.

Ihre vielfältigen Eigenschaften beruhen auf derem strukturellen Aufbau, dem Grad der Vernetzung ihrer Moleküle und auf deren chemischen Zusammensetzung.

Die chemische Industrie bietet heute 50 verschiedene Sorten, und jede dieser Sorte umfasst wiederum eine große Zahl verschiedener Typen.

Es werden drei Kunststoff-Gruppen unterschieden, die alle von uns zu technischen Kunststoffteilen verarbeitet werden:

Thermoplaste
Duroplaste und
Elastomere.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
  SCHNELLZUGRIFF

Wählen Sie bitte einen Buchstaben:

A B C D E
F G H IJ K
L M N O PQ
R S T U V
W XYZ      
  KONTEXT

Duroplaste
Elastomere
Thermoplaste
Polymere
Polymerisation