Laurinlactam

Laurinlactam Monomer Strukturformel
monomeres Laurinlactam
Strukturformel

Laurinlactam (1,12-Dodecanlactam) ist das Vorprodukt zum Polyamid 12 (PA 12). Wir stellen aus Laurinlactam unter Zusetzung eines Co-Katalysators hochpolymeres Gusspolyamid (PA 12 G) her. Die Polymerisation von Laurinlactam geschieht drucklos, so entsteht ein homogenes Gefüge mit einem ausgewogenen Eigenschaftsbild.

Unsere Formteile weisen ein Stückgewicht bis zu 2 Tonnen auf.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
  SCHNELLZUGRIFF

Wählen Sie bitte einen Buchstaben:

A B C D E
F G H IJ K
L M N O PQ
R S T U V
W XYZ      
  MULTIMEDIA

VIDEOFILM

In der Masse polymerisiertes Polyamid ist besonders hochmolekular

  ZUM THEMA

Gusspolyamid
Caprolactam
Katalysator