Lunker

Lunker sind Vakuolen im Materialgefüge eines Formteiles. Sie entstehen in relativ dickwandigen Formteilen und dort immer im Bereich der größten Wandstärke.

Diese Vakuumhohlräume können während des Spritzguss-Prozesses aufgrund falscher Temperaturführung oder mangelndem Nachdruck entstehen.

Durch Lunker entsteht eine Querschnittsschwächung und Kerbwirkung, die die gewünschte Festigkeit herabsetzen. Zudem fallen die Lunker bei hochwertigen durchsichtigen Formteilen als optischer Mangel auf.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
  SCHNELLZUGRIFF

Wählen Sie bitte einen Buchstaben:

A B C D E
F G H IJ K
L M N O PQ
R S T U V
W XYZ