Polyvinylidenfluorid (PVDF)



FILTERKAPSELN
aus Polyvinylidenfluorid (PVDF)
für die Medizintechnik können
wiederholt im Autoklaven
sterilisiert werden

PVDF Strukturformel
poly-1,1-difluorethylen
Strukturformel

Dieser Hochleistungskunststoff vereint ein hervorragende chemische Beständigkeit mit guten mechanischen Eigenschaften. PVDF-Werkstoffe gehören zu den Fluorkunststoffen und besitzen aufgrund ihres hohen Fluorgehalts ...
  • eine hohe Festigkeit,
  • eine hohe Kriechfestigkeit unter Dauerbelastung,
  • gute Kälteeigenschaften und
  • eine hohe Temperaturbeständigkeit.

Wir verarbeiten PVDF zu Filterglocken und Armaturen, Funktionsteilen für Autoklaven und für die Medizintechnik.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
  SCHNELLZUGRIFF

Wählen Sie bitte einen Buchstaben:

A B C D E
F G H IJ K
L M N O PQ
R S T U V
W XYZ      
  KONTEXT

Fluorkunststoffe

  ZUM THEMA

Datenblätter
HT-Kunststoffe
Spritzguss
Extrudierte Profile