Silikone

Dauerelastisch und griffig ist dieser aus Silikon hergestellte Softschaltknopf (Storz Medical)

DAUERELASTISCH UND GRIFFIG
ist dieser Softschaltknopf aus Silikon
(Storz Medical)
Je nach Molekülgröße, Verzweigungs- und Vernetzungsgrad unterscheidet man zwischen öl-, harz- oder kautschukartigen Silikonen.

Ihnen gemeinsam sind die hohe Temperaturbeständigkeit, Unlöslichkeit in Wasser und vielen organischen Lösungsmitteln, weitgehende chemische Beständigkeit gegenüber Wasser, Basen und Säuren und die sehr gute elektrische Isolierfähigkeit.

Silikonkautschuk

Wir verwenden das Silikonkautschuk im Modellbau wegen der geringen Schwindung. Hier gießen wir von Stereolithogaphiemodellen eine Prototypenform mit Silikonkautschuk ab, welcher eine besonders geringe Viskosität besitzt. Mit dieser Silikonform fertigen wir dann eine kleine Serie von Modellen an.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
  SCHNELLZUGRIFF

Wählen Sie bitte einen Buchstaben:

A B C D E
F G H IJ K
L M N O PQ
R S T U V
W XYZ      
  KONTEXT

Silikonformen
Stereolithographie
Schwindung