Oberflächentechnik

und Baugruppen-Montage

Die heutigen Möglichkeiten der Oberflächentechnik helfen, Ihre Geräte nicht nur ergonomisch und technisch zweckmäßig, sondern auch geschmacklich und künstlerisch vollendet zu gestalten.

Dabei endet gute Form nicht bei einer modernen Hülle. Professionell formgestaltete Produkte und handwerkliche Oberflächentechnik vermitteln Ihrem Kunden eine hohe Wertigkeit Ihres Produktes und gewähren Ihnen als Anbieter einen Wettbewerbsvorteil.

KOMPAKTE KONSTRUKTION,
wenige Montageschritte und mehrfach preisgekröntes Design dank Thermoplastischen Schaumguss (TSG) und hochwertiger Oberflächentechnik




Universelle Funktion der Oberfläche

Die Oberfläche bestimmt die Erscheinung Ihrer Produkte: Die Farbe unterstreicht Form und Gestalt der Gehäuseteile. Das Erfühlen eines Gehäuses und dessen Klang lassen Produktqualität erahnen. Lackierte Oberflächen – als dominierendes Gestaltungsmittel – helfen Ihrem Produkt, sich zu identifizieren und zu unterscheiden. Sie schaffen Aufmerksamkeit und bleibende Eindrücke.

Oberfläche ist aber mehr als nur Anmutung, sie stellt eine Schutzhaut zur Umwelt dar und erweitert die Funktionsvielfalt der veredelten technischen Kunststoffteile:

Elektrische Abschirmung

Abschirmschichten für elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), für eine wirksame Abschirmung gegen elektromagnetische Interferenzen (EMI) von externen Störquellen und für die Ableitung statischer Elektrizität zum Schutz vor einer unkontrollierten Entladung (ESE, ESD).

Schutzlacke

Für hohe chemische Beständigkeit gegen

  • Reinigungsmittel und Desinfektionsmittel

  • Graffiti

  • und andere Einflüsse


Die Oberflächenbehandlung

Im Tauch- oder Spritzverfahren bilden wir auf den gereinigten Oberflächen der Fertigteile mit in Wasser gelösten, chemischen Substanzen eine haftungsvermittelnde Schicht, dabei verwenden wir nur Lösungen ohne chlorierten Kohlenwasserstoff.

In unseren modernen Lackierereien beschichten wir an drei Produktionsstätten dann die Kunststoffteile mit technischen oder gestalterischen Lacken, ein- oder mehrschichtig.

Der dem Lackierprozess sofort nachgeschaltete technische Siebdruck oder Tampondruck bringt präzise und kostengünstig Bedienungshinweise für den Endanwender und mehrfarbige Produkt- oder Firmenlogos auf Ihr Gehäuse.

KOMPLETTE,
einbaufertige Gehäusesysteme mit individueller, mehrfarbiger Lackierung und technischem Siebdruck entsprechend Ihrem Firmendesign, wie z.B. für RODENSTOCK oder SARTORIUS




Montage und Qualitätssicherung

Montage

Von uns durchgeführte Montagearbeiten beigestellter oder eigenbeschaffter Produkte ermöglichen Ihnen, komplette und einbaufertige Systeme zu beziehen.

Qualität durch Kontrolle

Eine strenge Qualitätskontrolle während und nach Beendigung des Veredelungsprozesses ist für uns von größter Wichtigkeit. Geschulte Fachkräfte überprüfen ständig die Lackschicht hinsichtlich Farbton, Struktur, Glanzgrad, Festigkeit, Hafteigenschaft und Widerstand gegen chemische Substanzen sowie die korrekte Erfüllung der vom Kunden gestellten Aufgabe.

SYSTEMLIEFERANT:
Unter Anwendung unserer vielfältigen Möglichkeiten realisierte Komplettlösung eines Gerätegehäuses für einen automatischen Analysenroboter


 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
bookmarken - empfehlen
  MULTIMEDIA

VIDEOFILM

Lackieren, Bedrucken und Montieren technischer Kunststoffteile

  HINTERGRUND

EMV-Abschirmungen
ESE-Erdungen


Richtwerte von:

Graphitüberzügen
Nickelüberzügen
Kupferüberzügen
Silberüberzügen

  DIE RAL-FARBEN


Finden Sie hier die RAL-Farbtabelle

  VANDALENSICHER

  Vandalen-
  sicher und
  Graffiti-
  geschützt:

  Robuste
  TSG-Technologie
  gepaart mit speziellen
  Oberflächen ... mehr

  RELIEFSCHRIFTEN

Reliefschilder  
mit erhabenen,  
dreidimensionalen  
Schriftzügen  
... mehr
  


  HINTERGRUND

Der Glanzgrad bei Oberflächen