Robuste Gehäuse aus Kunststoff

Nicht nur Vandalen ...

und Graffiti-Sprayer beanspruchen empfindliche Elektronik und Geräte mehr als normal zuträglich. Auch der harte Industrieeinsatz verlangt zuweilen ausgesprochen robuste Konstruktionen und Oberflächen bei Kunststoffteilen und Gehäusen.

Dem Vandalismus keine Chance

Für vandalengeschützte Aufgaben bieten wir Ihnen ein System aus schlagfesten und bruchfesten TSG-Gehäuseteilen, veredelt mit kratzfesten Oberflächen und Schriftzügen. Spezielle Oberflächenstrukturen schützen zusätzlich vor Vandalismus mit Graffiti.

Vandalengeschützte Anwendungen

So liefern wir heute robuste und vandalensichere Gehäusetechnik in vielen Anwendungen für den öffentlichen Raum, z.B. als

  • Panels für Notrufsäulen

  • Schrankenköpfe und Gehäuse für Ein- und Ausfahrtsterminals in Parkhäusern

  • Gehäuse für Ticketingsysteme in Bussen und Bahnen

  • Säulenköpfe bei Messe-Zugangssystemen

  • Funktionselemente für Stadtmobiliar

  • Gehäusesysteme für Infodrucker, Geldautomaten, Selbstbedienungssysteme oder POS-Geräte
  • vandalensichere Bedienfelder für Selbstbedienungsautomaten, Kiosk-Terminals, Internetterminals und für Informationssysteme im öffentlichen Raum
NOTRUFSAULE:
Vandalensicheres System, bestehend aus robuster Konstruktion mit bis zu 20 mm Wandstärke, mit Glasfaser gegen Bruch verstärkten Kunststoffen und graffitiabweisenden Lacken (DEUTSCHE BAHN)
 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
bookmarken - empfehlen
  REFERENZEN

Innovative Produkte für
die namhaften
Technologie-Konzerne.

Weiter zu unseren
Referenzen ...
  DIREKTKONTAKT

Corinna Taubert
Hüttig GmbH
D-07774 Dornburg-Camburg
fon +49 36421 711-12
fax +49 36421 711-17