Am 1. Mai 2004 rückte

unser Firmenstandort ins Zentrum der EU

Paris/Mainz (AP) Mit der EU-Erweiterung zum 1. Mai verschoben sich in Europa die Koordinaten. Unser Firmenstandort in Großmaischeid liegt nach der Osterweiterung genau 1500 Meter neben der neuen geographischen Mitte der 25 Länder der Europäischen Union.

Jean-Georges Affholder vom Nationalen Geographieinstitut Frankreichs (IGN) berechnete, dass sich das neue EU-Zentrum mit dem Beitritt der neuen Staaten von Viroinval in Belgien nach Osten auf das Gebiet nördlich von Koblenz verschoben hat.

«Rheinland-Pfalz lag schon immer im Herzen Europas», sagte der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck am Freitag: «Nun ist auch mathematisch bewiesen, dass wir das Zentrum Europas sind.»

Zusätzlich zur zentralen Lage in Europa ist unser Firmensitz optimal an das Autobahnnetz und Schnellbahnnetz (ICE) angebunden.

Affholder errechnete das neue Zentrum nach Angaben des IGN mit Hilfe einer Formel, der die Fläche und deren Umriss zu Grunde liegen.

Genau gerechnet, liegt die Kern GmbH in der Mitte der EU
GENAU GERECHNET
liegt unser Firmenstandort in der Mitte Europas: 7 Grad 35'50" östlicher Länge und 50 Grad 31'31" nördlicher Breite

Die genaue Lage des geographischen Mittelpunkts Europas wurde mit 7 Grad 35'50" östlicher Länge und 50 Grad 31'31" nördlicher Breite angegeben.

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
bookmarken - empfehlen